Rainer Biallas/ Dezember 31, 2020

Die Landesrunde der Mathematik-Olympiade kann in diesem Jahr nicht als Präsenzveranstaltung in Magdeburg stattfinden. Das mussten wir schon seit mehreren Wochen akzeptieren. Auf Grund der aktuellen Pandemie-Lage und der geltenden Verordnung des Bildungsministeriums wird aber auch das Schreiben der Klausuren an den Schulen kaum möglich sein.
Deshalb werden alle für die Teilnahme an der 3. Runde in Sachsen-Anhalt nominierten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 12 die Klausuren in Heimarbeit bearbeiten. Als Wettbewerbstage sind der 26. und 27. Februar 2021 vorgesehen. Für die Klassenstufen 5 und 6 wollen wir zunächst die Möglichkeit des Schreibens der Klausur an den Schulen im April noch offenhalten.
Die zentrale Korrektur wird ebenfalls über Online-Zugänge in Heimarbeit ausgeführt. Dafür benötigen wir wieder die Hilfe vieler Korrektoren. Das Anmeldeformular findet man auf der Seite https://mo.elemente.org/aktuelle-olympiade/ im Menü unter Helferanmeldung.
Allen Unterstützern der Mathematik-Olympiade einen guten Rutsch und alles Gute für 2021!

Share this Post