Rainer Biallas/ September 27, 2020

Hossein Gholizadeh vom Werner-von-Siemens-Gymnasium in Magdeburg gewann bei der 61. Mathematik-Olympiade eine Silbermedaille. Er erreichte das zweitbeste Ergebnis der sechsköpfigen deutschen Nationalmannschaft. Wir gratulieren Hossein zu diesem herausragenden Erfolg!
Wie alle internationalen Olympiaden konnte auch die IMO in diesem Jahr nicht wie geplant in St. Petersburg stattfinden. Die letzten Medaillen bei einer IMO für Schüler Sachsen-Anhalts waren die Silbermedaillen von Lars Munser 2013 und 2014. In diesem Jahr ist es für Sachsen-Anhalt und auch für das Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg nach den Erfolgen von Frederik Laurin Walter bei der IChO und von Damian Groß bei der IBO die dritte Silbermedaille bei einer Internationalen Olympiade!

Share this Post