10.05.12 21:46 Alter: 2 yrs

8 Preise bei der Bundesrunde der Mathematik-Olympiade

 

Bei der Bundesrunde der 51. Mathematik-Olympiade in Frankfurt am Main haben einige unserer Schülerinnen und Schüler wieder hervorragend abgeschnitten. Nachdem im Vorjahr kein 1. Preis erreicht werden konnte, gelang Lars Munser vom Werner-von-Siemens-Gymnasium in diesem Jahr dieser großartige Erfolg. Lars erreichte auch mit 39 von 40 Punkten das beste Ergebnis aller Klassenstufen. Die Mannschaft Sachsen-Anhalts landete im Vergleich der Bundesländer auf einem anerkennenswerten 6. Platz.

Wir gratulieren allen Preisträgern zu ihrem Erfolg.

 

1. Preis:

Lars Munser, Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg, Kl. 10

 

2. Preise:

Leonard Clauß, Georg-Cantor-Gymnasium Halle, Kl. 8

Tim Blödtner, Georg-Cantor-Gymnasium Halle, Kl. 8

Lukas Möller, Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg, Kl. 11

 

3. Preis:

Jonas Schulze, Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg, Kl. 10

 

Anerkennungspreis:

Leonard Planke, Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg, Kl. 8

Sascha Lill, Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg, Kl. 11

Max Phillip Langhof, Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg, Kl. 12