Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:

CinemaxX Magdeburg

Dornheim Medical Images GmbH Magdeburg

electronic service ruede Schönebeck

Industrie- und Handelskammer Magdeburg

Jugendstiftung der Stadtsparkasse Magdeburg

Landeshauptstadt Magdeburg

Landesrektorenkonferenz Magdeburg

Medizinisches Labor Prof. Schenk, Dr. Ansorge & Kollegen Magdeburg

Otto-von-Guericke-Gesellschaft Magdeburg

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

regiocom GmbH Magdeburg

Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG Magdeburg

Städtische Werke Halle GmbH Halle/Saale

Stifterverband der deutschen Wissenschaft

Teleport GmbH Barleben

Volksbank Magdeburg e.G

Volkswagen AG

Zadek management & Strategy GmbH

Zimmerei Hagen Schmaltz Meineweh

Zahlreiche private Spender

Der eLeMeNTe e.V. wurde am 2. März 2001 in Magdeburg gegründet und hat momentan 233 Mitglieder (Stand: 14.03.2018).

Verwaltet wird der Verein von seinem ffnet internen Link im aktuellen FensterVorstand bestehend aus 11 Vorstandsmitgliedern. Dieser Vorstand wird laut Satzung alle 2 Jahre von einer ordentlichen Mitgliederversammlung gewählt. Auerdem haben wir seit 2015 einen ffnet internen Link im aktuellen FensterBeirat, der uns in unserem Wirken unterstützt. Dies und die weiteren Formalien sind in unserer Leitet Herunterladen der Datei einSatzung geregelt.

 

 

Aufgaben und Ziele

Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, umfassende Unterstützung zu geben für

  • Schülerwettbewerbe
    • Vorbereitung und Durchführung der jährlichen Landesrunde der ffnet externen Link in neuem FensterMathematik-Olympiade in Sachsen-Anhalt
    • Erarbeitung der Aufgaben für die MathematikOlympiade der Schuljahrgänge 3 und 4 an den Grundschulen SachsenAnhalts und die jährliche Durchführung der ffnet externen Link in neuem FensterGrundschul-Landesmathematikolympiade.
    • Vorbereitung und Durchführung der jährlichen ffnet externen Link in neuem FensterPhysik-Landes-Olympiade
    • Unterstützung der Qualifikationsturniere für den RoboCupJunior
    • Organisation und Durchführung weiterer Wettbewerbe (wie z.B. in der Vergangenheit die Bundesrunde der Mathematikolympiade oder die KopfrechenWM)
  • Verschiedensten Formen der Schülerförderung wie
    • Arbeitsgemeinschaften
    • Durchführung eines Korrespondenzzirkels für die begabtesten Schülerinnen und Schüler des Landes
    • Spezialistenlager
    • Individuelle Fördermanahmen und Betreuung von Schülerinnen und Schülern mit herausragenden Begabungen (Spitzenförderung) durch Mitglieder des Vereins
  • In der Schülerförderung tätigen Lehrkräfte
  • Gewinnung von Sponsoren für die Schülerförderung

Darüber hinaus richtet der Verein sein Wirken auf die Gewährleistung günstiger Rahmenbedingungen für die Begabtenförderung im Land Sachsen-Anhalt. Dazu werden vielfältige Kontakte zu Vereinen und Institutionen angestrebt.

Unser Initiates file downloadMitteilungsheft gibt einen Einblick in das Wirken unseres Vereins.